Speer und Er (Teil 1-3)

Hitlers Architekt und Rüstungsminister DVD

14,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. VersandKostenloser Versand ab 40 € Bestellwert
Auf Lager
2-3 Tage Lieferzeit
14.99
Beschreibung

Die Geschichte des Hitler Architekten Albert Speer, eindringlich gespielt von Sebastian Koch, in einem dreiteiligen Doku-Drama der besonderen Art.


Albert Speer war der Mann für die Zukunftsvisionen eines Kriegsverbrechers, er war Hitlers Architekt und Rüstungsminister. Beide lebten den Größenwahn, dem Nationalsozialismus mit gigantischen Bauten ein ewig währendes Denkmal zu setzen. Rücksichtslos trieb Speer die deutsche Rüstungsindustrie auf einen Höchststand. Er war kein unwissender Mitläufer, wie er immer wieder beteuerte, sondern mitverantwortlich am Tod tausender Zwangsarbeiter. Regisseur Heinrich Breloer entwickelt in dem historisch-biographischen Dreiteiler das Bild eines sich selbst belügenden Menschen, der Mitschuldiger am dunkelsten Kapitel deutscher Geschichte und seiner eigenen Aussage nach (Nürnberger Prozesse) Hitlers bester Freund war.



Teil 1 GERMANIA
Der Wahn erzählt den Aufstieg und Fall von Hitlers Lieblingsarchitekten, der zu seinem Kriegsorganisator wurde und als Spitzentechnokrat die Dauer des Krieges wesentlich verlängerte.

Teil 2 NÜRNBERG
Der Prozess lässt das gesamte Personal der Nürnberger Kriegsverbrecher-Prozesse in einem spannungsvollen Nebeneinander aus authentischen Filmprotokollen und Nachinszenierungen auftreten.

Teil 3 SPANDAU
Die Strafe konzentriert sich auf Speers zwanzig Jahre im Spandauer Gefängnis.



Dokumentation: NACHSPIEL - Die Täuschung
Die begleitende Dokumentation erzählt die Lebensgeschichte Albert Speers dort weiter, wo das dreiteilige Filmprojekt endet: am Gefängnistor von Spandau, dem Tag der Haftentlassung des Hauptkriegsverbrechers.

Regie Heinrich Breloer
Kamera Gernot Roll
Darsteller Sebastian Koch, Tobias Moretti, Axel Milberg, Dagmar Manzel, Susanne Schäfer
Drehbuch Heinrich Breloer, Horst Königstein
Spezifikationen
Artikelnummer EV229773
Lieferzeit 2-3 Tage Lieferzeit
EAN 4009750229774
Bonus Making-of; Interviews; Entfallene Szenen; Dokumentation
Veröffentlichung 30.10.2018
Produktionsjahr 2005
Regionalcode 2
Farbmodus Farbe
FSK Ab 12 Jahren
Laufzeit ca. 508  Min.
Videostandard PAL
Produktionsland Deutschland
Sprache Deutsch
Untertitel Keine
Material DVD
Verpackungsart 3 DVDs
Tonformat Dolby Digital 2.0
Bildformat 16:9
Haben Sie eine Frage? Rufen Sie uns an: 030 - 99 19 46 76
Sicher einkaufen mit der Trusted Shop Garantie
Kostenloser Versand ab 40 € Bestellwert * innerhalb Deutschlands unsere Versandkosten