Rotation

Neu digitalisierte Fassung DVD

9,99 € Inkl. 19 % MwSt., zzgl. VersandKostenloser Versand ab 40 € Bestellwert
Auf Lager
2 - 3 Tage Lieferzeit
9.99
Beschreibung

Berlin von 1932 – 1946 - Porträt eines Mitläufers


 Der Maschinenmeister Hans Behnke ist gelernter Drucker und nach langer Arbeitslosigkeit in einem Verlag tätig. Politisch ist er wenig interessiert, seiner Familie zuliebe hat er sich mit der NSDAP arrangiert. Von seinem Schwager lässt er sich überreden, eine Druckerpresse zu reparieren, auf der antifaschistische Flugblätter gedruckt werden. In purer Naivität nimmt er einige der Flugblätter mit nach Hause – und wird von seinem eigenen Sohn Helmuth, einem überzeugten Hitlerjungen, an die Gestapo verraten. Behnke kommt ins Zuchthaus. Nach Kriegsende stehen sich der befreite Vater und der aus der Gefangenschaft heimkehrende Sohn gegenüber.



»Staudtes Film ist eine realistisch-kritische Analyse des unpolitischen, kleinbürgerlichen Opportunisten und Mitläufers, ohne den der Nationalsozialismus in Deutschland keine Chance gehabt hätte. Ein eindrucksvolles, engagiertes Zeitbild.« Lexikon des Internationalen Films

Regie Wolfgang Staudte
Kamera Bruno Mondi
Darsteller Paul Esser, Irene Korb, Karlheinz Deickert, Reinhard Kolldehoff, Werner Peters, Albert Johannes, Theodor Vogeler, Walter Tarrach, Valeska Stock, Brigitte Krause
Drehbuch Wolfgang Staudte, Erwin Klein
Musik H.W. Wiemann
Schnitt Lilian Seng
Spezifikationen
Artikelnummer 19251
Lieferzeit 2 - 3 Tage Lieferzeit
EAN 4028951 19251 9
Bonus Original Kino-Trailer, Trailer
Veröffentlichung 30.10.2018
Produktionsjahr 1949
Regionalcode 0
Farbmodus Schwarz/Weiß
FSK Ab 12 Jahren
Laufzeit ca. 80  Min.
Videostandard PAL
Produktionsland DDR
Sprache Deutsch
Untertitel Englisch
Material DVD
Verpackungsart 1 DVD
Tonformat Dolby Digital 2.0
Bildformat 4:3
Haben Sie eine Frage? Rufen Sie uns an: 030 - 99 19 46 76
Sicher einkaufen mit der Trusted Shop Garantie
Kostenloser Versand ab 40 € Bestellwert * innerhalb Deutschlands unsere Versandkosten